aluDOOR ADF Anwendung Maschinenbau
aluDOOR ADF Anwendung Maschinenbau
aluDOOR Gehäuse
aluDOOR Gehäuse
Öffnungswinkel 100°
Öffnungswinkel 100°
Gehäusedeckel mit (ADF)  und ohne (ADO) Vertiefung
Gehäusedeckel mit (ADF) und ohne (ADO) Vertiefung
aluDOOR ADF Anwendung Militär
aluDOOR ADF Anwendung Militär
aluDOOR ADF Anwendung Prozesstechnik
aluDOOR ADF Anwendung Prozesstechnik
aluDOOR ADF Anwendung GAS-Meter
aluDOOR ADF Anwendung GAS-Meter
aluDOOR ADF Anwendung IOT
aluDOOR ADF Anwendung IOT
aluDOOR ADO Anwendung Maschinenbau
aluDOOR ADO Anwendung Maschinenbau
aluDOOR ADO Anwendung Umschaltbox
aluDOOR ADO Anwendung Umschaltbox
Silber matt beschichtete Designblenden aus Aluminium
Silber matt beschichtete Designblenden aus Aluminium
Deckelschrauben und Gewindebuchsen aus Edelstahl
Deckelschrauben und Gewindebuchsen aus Edelstahl
Deckel durch 2 Schrauben sichern
Deckel durch 2 Schrauben sichern
Befestigungsdome am Gehäuseboden und im Deckel
Befestigungsdome am Gehäuseboden und im Deckel
aluDOOR ADF Anwendung Maschinenbau
aluDOOR Gehäuse
Öffnungswinkel 100°
Gehäusedeckel mit (ADF)  und ohne (ADO) Vertiefung
aluDOOR ADF Anwendung Militär
aluDOOR ADF Anwendung Prozesstechnik
aluDOOR ADF Anwendung GAS-Meter
aluDOOR ADF Anwendung IOT
aluDOOR ADO Anwendung Maschinenbau
aluDOOR ADO Anwendung Umschaltbox
Silber matt beschichtete Designblenden aus Aluminium
Deckelschrauben und Gewindebuchsen aus Edelstahl
Deckel durch 2 Schrauben sichern
Befestigungsdome am Gehäuseboden und im Deckel

aluDOOR

IP 66, 67, 69K

aluDOOR Gehäuse sind eine Weiterentwicklung der einzigartigen Baureihe aluCASE.  Diese Gehäuse haben ein unverwechselbares progressives Design. Sie sind die moderne, zeitgemäße »Verpackung» für innovative Industrie-Elektronik.

Die Integration echter Scharniere ohne Mehraufwand ist bei der neuen Baureihe optimal gelungen. Nach dem »Einhängen« der Deckel und der Fixierung durch Sicherungsschrauben werden sie zu »Kompakt-Schränken« mit Edelstahl-Schrauben und Edelstahl-Gewindebuchsen. Diese Anordnung garantiert auch unter extremen Einsatzbedingungen eine absolut sichere und dauerhafte Verschlusstechnik.

Es gibt aluDOOR Gehäuse wahlweise mit Vertiefungen im Deckel für den Einbau von Folientastaturen (ADF) und mit planem Deckel (ADO).

Die Montagebene der Gehäuse wird zum Schluss durch Designblenden aus Silber matt beschichtetem Aluminium für ein unvergleichliches Design verdeckt. Alle Gehäuse haben Dome in Unterteilen und Deckeln für die sichere Befestigung von Einbauten.

Angebot anfordern PDF Datenblatt
Produktübersicht Abmessungen Datenblätter Daten
Gehäusegrößen10 - mit 2 Deckelvarianten: ADF = Serie mit Vertiefung im Deckel und ADO = Serie mit planem Deckel
Weitere InformationenIntegrierte Scharnierfunktion an Seite D mit 2 Sicherungsschrauben (A2, selbstformend)
Unverlierbarer Deckel mit zwei Schrauben zu sichern
Befestigung bei geschlossenem Gehäuse
Aufrastbare Designblenden, Silber matt beschichtet
Öffnungswinkel des Deckels max. 100°
Gehäuse Aluminium-Druckguss-Legierung
EN AC-44300 DIN EN 1706
(GD Al Si 12/DIN 1725)
Entformungsschräge 1° > Lichte Innenmaße reduzieren sich bis zum Gehäuseboden um 1° umlaufend
Befestigung Separate Schraubkanäle 
Einbauten Befestigungsdome mit M5 Gewinde am Gehäuseboden und im Deckel
SchutzartIP 66, 67 / EN 60529, IP 69K / ISO 20563
Dichtung Geschäumt, Polyurethan (PUR)
Optional: Silikondichtung
Optional: EMV-Dichtung
OberflächePulverbeschichtung RAL 7016
Designblenden Pulverbeschichtung Silber matt
Optional: Sonderfarben
Optional: Korrosionsschutz
Deckelschrauben Edelstahl 1.4567, M5 mit TX25, unverlierbar
Deckelbefestigungsgewinde Eingießbuchsen Edelstahl A2

 
Scharnier Sicherungsschrauben M5 selbstformend zur Scharnierbefestigung


ROLEC-ServiceNutzen Sie unser Full-Service-Angebot für einbaufertige Gehäuse

Rufen Sie unsere Zentrale an
+49 (0) 5751-4003-0

Schreiben Sie uns eine Mail an
info@rolec.de

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular