multiPANEL mit Beckhoff CP22 Display
multiPANEL mit Beckhoff CP22 Display
multiPANEL mit Beckhoff CP29-Display
multiPANEL mit Beckhoff CP29-Display
multiPANEL mit Beckhoff CP66-Display
multiPANEL mit Beckhoff CP66-Display
multiPANEL mit Beckhoff CP67-Display
multiPANEL mit Beckhoff CP67-Display
Fünf praktische Möglichkeiten zum Fronteinbau
Fünf praktische Möglichkeiten zum Fronteinbau
Drei Gehäusetiefen: 70, 85 oder 130mm
Drei Gehäusetiefen: 70, 85 oder 130mm
multiPANEL Display zum dauerhaften Einbau einer Frontplatte oder einer Touch-Glasfront
multiPANEL Display zum dauerhaften Einbau einer Frontplatte oder einer Touch-Glasfront
Ergonomischer Haltegriff für ein noch besseres Handling
Ergonomischer Haltegriff für ein noch besseres Handling
Korpus in jeder gewünschten RAL-Farbe erhältlich
Korpus in jeder gewünschten RAL-Farbe erhältlich
multiPANEL mit Beckhoff CP22 Display
multiPANEL mit Beckhoff CP29-Display
multiPANEL mit Beckhoff CP66-Display
multiPANEL mit Beckhoff CP67-Display
Fünf praktische Möglichkeiten zum Fronteinbau
Drei Gehäusetiefen: 70, 85 oder 130mm
multiPANEL Display zum dauerhaften Einbau einer Frontplatte oder einer Touch-Glasfront
Ergonomischer Haltegriff für ein noch besseres Handling
Korpus in jeder gewünschten RAL-Farbe erhältlich

HMI / Panelgehäuse für Beckhoff

Design-Kommandogehäuse

IP 65

Die HMI-Gehäuse der Serie »multiPANEL Display« für Beckhoff bieten die Möglichkeit zum passgenauen Einbau aller Beckhoff-Panel PCs. Die dauerhaft mit dem Gehäuse verbundene Frontplatte enthält bei Lieferung bereits den passenden Ausschnitt für Ihren Beckhoff Panel-PC. Auf Wunsch gibt es außerdem die Möglichkeit zusätzliche Anwendungen wie Notaustaster, USB-Port etc. in eine erweiterte Frontplatte einzubauen. Die passenden Ausschnitte für Schalter und mehr gehören zum ROLEC-Service und werden in der Produktion der deutschen Firmenzentrale nach Kundenvorgabe vorgefertigt.

Bei der flachen multiPANEL-Version 70 ist die Rückwand wahlweise mit einer plan anliegenden Rückwand erhältlich, die sowohl komplett verschraubt als auch mit Scharnieren lieferbar ist. Mehr Einbautiefe bietet eine robuste, 15mm tiefe, gerahmte Tür inklusive Schloss und innenliegenden Scharnieren. So kommt multiPANEL auf eine Gehäusetiefe von 85mm. Für noch mehr Gehäusetiefe steht eine 60mm tiefe, gerahmte Tür zur Verfügung, welche ebenfalls mit Schloss und innenliegenden Scharnieren ausgestattet ist. Die Gesamttiefe beträgt bei dieser Version 130mm. Selbstverständlich können auch in die Tür Einbauten eingebracht werden. Hierfür werden werkseitig auf Kundenwunsch Stehbolzen im Inneren der Tür angebracht, damit alles für den Einbau der Technik passt. Im Inneren der 60mm tiefen Tür steht außerdem eine umlaufende Nut zur Einbringung von Klemmstücken zur Verfügung.

Angebot anfordern PDF Datenblatt
DownloadsDaten
GehäusegrößenMillimetergenau nach Kundenwunsch
L x W x Hmax. 800 x 800 x 70/85/130 mm
Weitere InfosPuristisches, multivariables Design für moderne Maschinen
Profilgehäuse – millimetergenau zu fertigen
Drei Gehäusetiefen: 70, 85 und 130 mm
Fünf Möglichkeiten zum Fronteinbau
Direkte Zugangsmöglichkeit durch drei Türausführungen
GehäuseStranggepresstes Aluminium
Aluminium-Eckstücke mit Aluminiumprofilen montiert
Standard Frontplatten: Aluminium 3 mm Al Mg 1, silberfarbig eloxiert
Optional: Fertig bearbeitete Frontplatten, gebohrt, gestanzt, graviert oder bedruckt
Einbaufertige Folientastaturen
Optional Haltegriff: POM, RAL 9005 Tiefschwarz mit Edelstahleinleger V2A
Gehäuseverschluss: Rückwand verschraubt (nur MPD 00 und MPK 00), Schloss und Scharnier schwarz
BefestigungMit Panelkupplung am ROLEC Tragarm-System profiPLUS 50
EinbautenEinschubkonturen für Federmuttern M4/M5
SchutzartIP 65 / EN 60529
Dichtung
OberflächePulverlackierung RAL 9005 Tiefschwarz Feinstruktur 
OptionalSonderfarben
ROLEC-ServiceNutzen Sie unser Full-Service-Angebot für einbaufertige Gehäuse

Rufen Sie unsere Zentrale an
+49 (0) 5751-4003-0

Schreiben Sie uns eine Mail an
info@rolec.de

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular